Hotelketten in Deutschland und der Welt

Wichtige Hotelketten in Deutschland

In Deutschland gibt es eine Vielzahl an Hotels und dementsprechend auch viele Hotelketten. Eine Hotelkette definiert sich dadurch, dass sie an sich meist eine große Anzahl an Hotelbetrieben, die allesamt unter dem Namen und Logo einer Kette laufen, besitzt. Meist ist der Stil der einzelnen Hotels, die zu einer Kette gehören, einheitlich gehandhabt, kann aber unter Umständen auch abweichen und sogar unter einem anderen Namen laufen (Beispiel: Hotelkette Best Western).

hotelketten in deutschland

Insgesamt gibt es in Deutschland aktuell 111 Hotelketten. Die bedeutendsten unter ihnen mit der aktuellen Anzahl ihrer zugehörigen Hotels sind: Best Western (186), Flair Hotel (147), Ringhotel (133), Mercure (128), Romantik (121), Akzent (97), Ibis (86) und Holiday Inn (63).

Wichtige Hotelketten weltweit

Die meisten Hotelketten sind internation aktiv. Die besonders bekannten sind hierbei die Kempinski Hotels, die Hilton Hotels oder auch Marriott. Zu den einzelnen Hotelketten finden sich detailliertere Infos über die entsprechenden Links rechts auf der Seite.

Bild: © Fırat – Fotolia.com